Montag, 5. Dezember 2016

Neue Pappe

Hier schon einmal ein kleiner farbiger Vorgeschmack auf das neue Lieselotte-Pappbilderbuch. Ich bin gerade mit den Reinzeichnungen fertig geworden. Ein bisschen Geduld ist allerdings noch gefragt: das Buch erscheint erst im nächsten Herbstprogramm...

Mittwoch, 30. November 2016

Lieselotte-Ausstellung verlängert.

Und noch eine gute Neuigkeit: Die Lieselotte-Ausstellung in Hildesheim ist noch etwas verlängert worden.

Bis zum 26. Februar 2017 kann man im Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus noch Original-Illustrationen sehen und vielfältige Einblicke ins Bilderbuchmachen bekommen.

Passend zur Adventszeit sind jetzt auch ein paar winterliche Bilder aufgehängt worden, und zwar aus „Lieselotte feiert Weihnachten“ ... 

 ... und „Lieselotte im Schnee“. 

Im nachgebauten Arbeitszimmer kann man weiterhin allerlei Skizzen und Vorzeichnungen anschauen und auch selber zum Stift greifen und malen. 

Was das anbelangt, waren die Hildesheimer Kinder in den letzten Monaten schon sehr kreativ. Ein besonders schönes Projekt habe ich bei meinem letzten Besuch zu sehen bekommen:

Anna hat sich eine eigene kleine Lieselotte-Geschichte ausgedacht und bebildert.

Lieselotte will ihre Pony-Freundin Lilli besuchen und entdeckt auf dem Weg allerlei Tier-Darstellungen auf Hildesheimer Plätzen und Häusern.

Und natürlich teilt Lieselotte ihre neuen Erfahrungen dann auch direkt mit ihrer Freundin.
Vielen Dank an Anna für die schöne Geschichte!

Donnerstag, 24. November 2016

Tatü 2016

Nochmals vielen Dank an alle, die an unserem Tag der offenen Tür bei uns in der Atelieretage vorbeigeschaut haben! Das war nun schon das zehnte Mal an diesem Ort und es hat wieder große Freude gemacht.

Freitag, 11. November 2016

Freundebuch wiedergefunden

Im Augenblick tut es ja besonders gut, auch einmal erfreuliche Nachrichten zu lesen. Und diese nette Meldung haben mir gerade die Kollegen vom Fischer Verlag aus Frankfurt geschickt: http://www.focus.de/regional/frankfurt-am-main/frankfurt-am-main-polizei-findet-buch-und-macht-die-kleine-mila-uebergluecklich_id_6193442.html

Dass am Rande auch Lieselotte in die Geschichte involviert ist, finde ich natürlich extra schön :o)
Viele liebe Grüße an Mila und das nette Polizei-Team!

Auch auf den Lesereisen sehe ich immer wieder, was für ein persönliches Verhältnis Kinder bisweilen zu ihren Büchern haben. Da macht die Arbeit daran direkt noch mehr Freude.

Montag, 7. November 2016

Lieselotte im Neuschnee

Während es im Münsterland erst jetzt etwas ungemütlich wird, hat der erste Schnee den Lieselotte-Wanderweg bei Grindelwald schon vor einigen Wochen erreicht.

Inzwischen sind Lieselotte und die Hühner nach einem langen Sommer auf der Alm aber auch im trockenen Winterquartier eingelagert. Im kommenden Jahr wird es dann noch einige schöne Neuerungen für den Wanderweg geben. Ich werde beizeiten davon berichten.
Vielen Dank an die Männlichen-Bahn für die schönen Fotos!

Sonntag, 30. Oktober 2016

Oktober-Tour und November-Termine

Inzwischen bin ich von meiner kleinen Reise wieder zurückgekehrt. Die Buchmesse in Frankfurt war wie üblich gut besucht und recht wuselig.

Flandern und die Niederlande waren in diesem Jahr Ehrengast und hatten viele Ziegelsteine und die Nordseeküste mitgebracht.

Am spannendsten finde ich es immer, an den Ständen der ausländischen Verlage vorbeizuschauen. Da sehe ich dann zum Beispiel, dass es im neuesten Buch der Schwedin Pija Lindenbaum um Hunde geht ...

 ... und beim Niederländer Philip Hopmann um den Modeschöpfer Hubert de Givenchy.

Anschließend war ich dann noch für einige Tage auf Lesereise. Während ich jeden Tag hart gearbeitet habe, hat sich Lieselotte eher auf's Sightseeing konzentriert. Am Bodensee...

... hat sie sich die Klosterinsel Reichenau angeschaut.

Und bei Singen die Aussicht von der Festungsruine Hohentwiel genossen.

Und dann auch noch schnell die Schlösser in Bruchsal, ...

... Heidelberg ...

... und Rastatt besucht.

In der Stadtbibliothek Baden-Baden leitete eine Schar wilder Hühner die Besucher ...

... zu einer hübschen kleinen Lieselotte-Ausstellung, die auch in der kommenden Woche noch geöffnet ist.

Und auch im Eingangsbereich der Stadtbibliothek Pforzheim gibt es noch eine Woche lang Original-Illustrationen aus den Lieselotte-Büchern zu sehen.


Außerdem stehen in den kommenden Wochen noch ein paar Termine an:

Mittwoch, 02. November 2016, 16.00 Uhr:
Kunstschule Lingen
Am Universitätsplatz
49808 Lingen (Ems)
Weitere Informationen hier.

Freitag, 04. November 2016, 14.00 bis 22.00 Uhr:
Tag der offenen Tür in unserer Ateliergemeinschaft
Hafenstraße 64
48153 Münster

Familientag der Bremer Stadtbibliothek
Samstag, 12. November 2016, 11.00 Uhr: 
Stadtbibliothek Vegesack
Aumunder Heerweg 87
28757 Bremen
Weitere Informationen hier.

Samstag, 12. November 2016, 15.00 Uhr:
Stadtbibliothek Vahr 
Im Einkaufszentrum Berliner Freiheit
Berliner Freiheit 11
28327 Bremen
Weitere Informationen hier.


Freitag, 18. November 2016, 15.00 Uhr
Stadtmuseum Hildesheim
Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus
Markt 7
31134 Hildesheim
Weitere Informationen hier.


Foto: wikipedia
Samstag, 26. November 2016, 11.00 Uhr:
Stadtbücherei Münster
Alter Steinweg 11
48143 Münster
Weitere Informationen hier.